Fink Autoprint

fink-IMG_4272

Manfred Fink ist ein junger aufstrebender Schlosser. Erst kürzlich hat er eine neue Werkstatt eröffnet. Jetzt wurde sein Firmenauto bedruckt.

Corporate Design lautet das Zauberwort, bei einer Firma die neu durchstarten will. Es wurden mehrerer Druck-Projekte gedruckt um die Firma bekannter zu machen und um sich gut präsentieren u können.

„Auch die Druckqualität ist wichtig, damit sich Neukunden gleich ein positives Bild machen können.“

Es wurde vom Briefpapier bis zum Schreibblock und Werbe-Inserate – alles kompakt und mit einer grafischen Linie gestaltet und gedruckt. Auch die Druckqualität ist wichtig, damit sich Neukunden gleich ein positives Bild machen können. Das Logo wurde einfach und auffällig erstellt um der Firma das Erscheinungsbild zu ermöglichen, dass ihr zusteht.

 

ROGAA Design
Kunde: Schlosserei Manfred Fink
Ort: Villanders
Arbeit: Autoaufdruck